In einem kleinen Apfel, da sieht es niedlich aus....

In Kooperation mit der KiTa Apfelgarten bietet die Musikschule Lepel aus Neu Wulmstorf immer Donnerstags in den Räumen der KiTa „musikalische Früherziehung" für alle Kita Kinder an.

Die Musikalische Früherziehung (MFE) soll die Kinder (beginnend mit 2 Jahren) in Kleingruppen ganzheitlich an die Musik heranführen und die Freude an der Musik wecken.

 

Zu den Inhalte und Ziele gehören:

Singen und Sprechen:

Die Kinder sollen vielseitige Erfahrungen mit der eigenen Sing- und Sprechstimme machen, durch Stimmbildungsgeschichten und den Aufbau eines Liedrepertoires.

 

Elementares Instrumentalspiel:

Die Kinder spielen auf Orff-Instrumenten. Das Instrumentalspiel begleitet

Singen und Sprechen, Bewegung und Tanz. Die Kinder sollen verschiedene Klänge erforschen und verschiedene Instrumente kennenlernen.

 

Bewegung und Tanz:

Die Kinder sollen die Musik ganzkörperlich erleben, einfache Tanzmuster lernen

und bewusst auf unterschiedliche Stimmungen der Musik mit ihrer Bewegung reagieren.

 

Musikhören:

Die Kinder lernen verschiedene Musikstücke kennen, wie zum Beispiel „Peter und der Wolf“ von Sergei Prokofjew und lernen so gleichzeitig verschiedene klassische Instrumente kennen.

Wir werden zusammen mit den Eltern verschiedene Inhalte praktisch umsetzen,zum Beispiel mit ihnen ein Kinderlied erarbeiten und dieses mit Orff-Instrumenten begleiten, einen einfachen Tanz lernen oder eine Klanggeschichte umsetzen.

******Die Musiklehrerin Katharina Böhme******