"Wir sind die Kleinen in den Gemeinden, doch ohne uns geht gar nichts." Und das schon seit 47 Jahren!

2016 konnte der Lutherkindergarten auf sein 45- jähriges Bestehen zurückblicken. Dieser Zeitabschnitt gab hinreichend Anlass zur Freude und zum Stolz auf die enormen Leistungen, die in diesem Zeitraum zum Wohle der Kinder durch alle Mitarbeiter/innen gemeinsam mit den Eltern erbracht wurden. Unser Kindergarten ist in den vergangenen Jahren zu einer festen Größe in Neu Wulmstorf geworden und leistete seinen spezifischen Beitrag in unserer Kirchengemeinde. Kinder aus den unterschiedlichsten Familien, sozialen Schichten, mit verschiedenen kulturellen und religiösem Hintergrund haben bei uns ihre Spuren hinterlassen.Vor 46 Jahren ging es mit drei Gruppen und 75 Kindern los.

Heute besuchen unsere Kita, 110 Kinder, in fünf Gruppen, im Alter von unter einem bis zu zehn Jahren. Nicht nur die Anzahl der Kinder und der Räume hat sich verändert, auch die gesamte pädagogische Arbeit hat sich erheblich gewandelt.

Die Sichtweise auf jedes einzelne Kind wurde in den vergangenen ca. 20 Jahren intensiviert. Jedes Kind wird entsprechend seiner individuellen Fähigkeiten in seiner Entwicklung begleitet und gefördert. Die Eltern wissen ihre Sprösslinge hier im Lutherkindergarten gut aufgehoben und frohes Kinderlachen und lebhaftes Herumtollen, sind der schönste Beweis dafür, dass sich die Kinder bei uns sehr wohl fühlen. Wir wünschen uns, dass das noch viele Jahre so weiter geht.

Diese lange Zeit des Bestehens unseres Hauses wird uns besonders dann bewusst, wenn Eltern ihre Kinder bei uns anmelden und dann nach Erzieherinnen fragen, die schon lange nicht mehr im Hause sind, oder sie sich selbst daran erinnern, wie sie als Kinder bei uns waren.

Wir möchten diese Seite nutzen um Dankeschön zu sagen.  Unser besonderer Dank gilt allen Leiterinnen, allen pädagogischen Fachkräften, allen Köchinnen allen Raumpflegerinnen und allen Hausmeistern die im Laufe der 47 Jahre mit viel Herzblut ihre Arbeit mit und für die Kinder geleistet haben.

Danken möchten wir auch der engagierten Lutherkirchengemeinde, den Pastoren, den Kirchenvorständen, die über 41 Jahre auch unser Arbeitgeber waren.          Sie alle haben uns immer unterstützt und wert geschätzt und die Kinder des Kindergartens als ganz wichtigen Teil der Gemeinde gesehen.

Der Dank gilt aber auch den Eltern und Familien, die stets mit großem Einsatz diese Arbeit unterstützt haben. Ohne ihre Hilfe hätte es keine so tollen Faschings- und Sommerfeste gegeben.